Brooke Hospital for Animals

Das Leben von Arbeitstieren in Ländern wie Indien und Ägypten ist schrecklich. Sie müssen bei unerträglichen Temperaturen kämpfen, werden vernachlässigt und auch geschlagen. Die Besitzer der Tiere sind sehr arm. Sie sind so sehr mit dem Überleben beschäftigt, dass das Tier keine Aufmerksamkeit bekommt. Brooke Hospital for Animals ist besorgt über das Schicksal dieser Tiere und Menschen. Brooke Hospital for Animals hilft einer halben Million Arbeitspferden und Eseln mit kostenloser tierärztlicher Hilfe. Durch effektive Informationsprogramme wird den Eigentümern die Wichtigkeit des Tierschutzes vermittelt. Die engagierten Brooke-Tierärzte stammen aus dem Land selbst; sie kennen das Problem aus erster Hand. Das Ziel ist, Millionen von Arbeitspferden und Eseln mit nachhaltigen Lösungen dort zu helfen, wo sie am dringendsten benötigt werden. Brooke erreicht dies auch durch, neben den eigenen Klinikzentren, Partnerschaften mit lokalen Tierschutzorganisationen einzugehen und Lösungen zu teilen.

Die wichtige Arbeit der Brooke-Tierärzte wird durch Spender in England, den Niederlanden und Belgien ermöglicht. Ein Teil der Verkaufserlöse aus diesem Kalender wird an Brooke gespendet, damit die Arbeitspferde und Esel ein besseres Leben ermöglicht wird. Mit dem Kalender 2013 sammelte Horse and Hunk 750 € für Brooke. Im Jahr 2014 war dieser Betrag auf 1000 EUR gestiegen, 2015 auf 1500 EUR und in 2016 und 2017 auf 1750 EUR!

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website www.brooke.nl oder telefonisch unter (+31) 020-6709229

Willst du den Kalender?

Bestell ihn jetzt!

Webshop